Kostenloser Versand ab 80€

Imperial Messing Schachspiel Versandkostenfrei

Das hölzerne Imperial-Schachspiel besticht durch sein Aussehen. Das Schachspiel ist aus den hochwertigsten Holzmaterialien gefertigt und bietet ein planvolles Schachspiel.

Verfügbarkeit auf Lager (1 ks)
Lieferung bis:
22.05.2024
Angebot zur Lieferung
Artikelnummer: 7350
€729,95 €608,29 ohne MwSt.
Imperial Messing Schachspiel Versandkostenfrei
Kostenloser Versand
Kostenloser Versand
Für jeden Einkauf über 80€.
Verifizierter Shop
Verifizierter Shop
Langfristig über 98 % Kundenzufriedenheit
Schnelle Lieferung
Schnelle Lieferung
Normalerweise 2 Werktage. Wir versenden die Ware werktags.

Schachbrett aus Bruyereholz, handgefertigt
Quadratische Größe 4,0 cm
Höhe 1 cm
Größe 42x42 cm

Handgefertigte Schachfiguren aus Ebenholz in klassischem Design.

König: Höhe 7,7cm, Ø der Grundfläche 3,2cm
Dame: Höhe 6,0cm, Ø der Grundfläche 3,2cm
Läufer: Höhe 5,7cm, Ø der Grundfläche 2,7cm
Springer: Höhe 5,7cm, Ø der Grundfläche 2,7cm
Turm: Höhe 4,7cm, Ø der Grundfläche 2,7cm
Bauer: Höhe 4,5cm, Ø der Grundfläche 2,7cm

Bruyere ist ein teures und besonders hartes Holz, das aus der Wurzel des im Mittelmeerraum wachsenden Heidekrautbaums gewonnen wird und seit Generationen wegen seines hohen Silikatgehalts für seine hohe Temperaturbeständigkeit geschätzt wird.

Wacholderholz ist ein besonderes Gewürzholz aus dem Mittelmeergebiet, es ist ein langsam wachsendes Naturprodukt.

Der Rohstoff wird aus ausgegrabenen konzentrierten Brocken alter Schwemmlandablagerungen und Holz aus dem Mittelmeerraum der Sedimentsteppen gewonnen. (Erica Arborea). Wassermangel, ruhige Winterstürme und die Absorption der Sommerhitze sind für das langsame Wachstum verantwortlich, das dem Bruyére-Holz seine vorbestimmenden Eigenschaften verleiht. Trotz seiner Härte hat es ein geringes Gewicht, verträgt hohe Temperaturen und ist sehr luftdurchlässig. All dies sind Tugenden des Bruyére-Holzes.

Es gibt keine eindeutige Erklärung für diese klumpigen Verdickungen (Noppen genannt). Aber es ist leicht zu verstehen, dass es sich nicht um einen Langzeitspeicher handelt. Außerdem wird immer noch versucht, Bruyere auf Plantagen einzusetzen.

Die Knollen wachsen 30 Jahre lang bis zur Größe eines Fußballs und können dann im Winter ausgegraben werden. Bereits an der Ausgrabungsstelle werden die beschädigten Teile abgeschnitten. Damit das Holz nicht reißt, wird die Knolle wieder eingegraben und auf diese Weise gelagert, bis sie zum Sägewerk gebracht wird. Dort wird die Knolle mit einer Kreissäge in der Mitte durchgeschnitten. Wenn es sich um ein perfektes Stück handelt, werden daraus die gewünschten Holzbretter (Ebauchons) gesägt. Leider ist sie meist von schlechter Qualität. Milben, Brandschäden und wassergesättigte Steine führen dazu, dass von einem solchen Stück oft nur drei oder vier kleine Späne brauchbar sind. Etwa 70 % des Holzes sind Abfall. Daher sind die Preise für gutes Bruyèreholz stark angestiegen.

Ebenholz, ungenau Schwarzholz - sehr feste, harte, dauerhafte und seltene Hölzer aus etwa dreißig Arten der Ebenholzfamilie (meist der Gattung Ebenholz, Diospyros). Sie haben (wegen des Farbstoffs in den Zellen) fast immer ein reich gefärbtes schwarzes, schwarzbraunes, braunes, rotes, grünes oder weißes glänzendes Kernholz (oft mit hellen Streifen), rosa, gelbgraues, gelblichgraues, braunes, hellgraues bis weißes Splintholz und eine meist feine Textur ohne ausgeprägte anatomische Struktur; Holzdichte 800-1 100 kg/m3. Das feinste Ebenholz wird von der Art Diospyros ebenum gewonnen, die vor allem in Indien und Ceylon wächst (→ bois noir).

Das nussbraune Ebenholz von Diospyros quaesita, das vor allem in Ceylon vorkommt, wird als Kalamanderholz bezeichnet, das marmorierte Ebenholz mit schwarzer Färbung mit hellgelben Flecken und Streifen von Diospyros montana von den Andamanen und Nikobaren als Marmorholz. Als Ebenholz wird manchmal auch das dunkelbraune Holz (eines der härtesten Ebenhölzer) des westindischen Baumes Brya ebenus (Kokosholz, Cocus-Holz genannt) bezeichnet.

Das schwarze Holz des Baumes Dalbergia melanoxylor aus der Familie der Bohnengewächse wird fälschlicherweise als afrikanisches Ebenholz bezeichnet, und das Holz der Gattung Sandelholz (→ Sandelholz) als weißes Ebenholz.

Ebenholz ist seit dem Altertum ein beliebtes Material für Künstler und Handwerker auf allen Kontinenten (in der afrikanischen, ägyptischen, indischen Kunst). Es wurde für Möbel (vor allem im Frankreich des 17. Jahrhunderts, wo die Möbeltischler Ebenholzmacher genannt wurden; in Empire- und Neo-Empire-Möbeln des 19. Jahrhunderts), für die Herstellung von kleinen Kunstgegenständen, Musikinstrumenten (Klaviaturen, Geigenteilen, Instrumentengriffen usw.), Intarsien usw. verwendet.

Zusätzliche Parameter

Kategorie: Luxus Schachspiele
Garantie: 2 Jahre

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen:

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen:

Ähnliche Produkte

Holzschach Herzog
Neu
Holzschach Herzog
auf Lager (4 St)
€74,95

Größe: 47x47x2,5cmGewicht: 1,5 kgKönigshöhe: 9,6 cm Liebevoll gefertigte Figuren aus Hainbuche...

Art.-Nr.: 6854
Holzschach Schloss
Neu
Holzschach Schloss
auf Lager (>5 St)
€64,95
€82,95 (–21 %)

Einfaches und kompaktes Schachspiel, geeignet für das Spielen zu Hause, im Café, in der Schule...

Art.-Nr.: 6916
Wettkampfschach aus Holz  Versandkostenfrei
€89,95
€105,90 (–15 %)

Schachset, das für Schachturniere, Wettkämpfe und Ligen verwendet wird. Der Vorteil ist die...

Art.-Nr.: 374