Zehn Fakten über Schach, die Sie vielleicht noch nicht wussten I.

Schach gehört zu den ältesten Spielen. Auch das Schachspiel hat sich weiterentwickelt. Die Regeln wurden geändert, aber auch verschiedene Kuriositäten wurden im Laufe seiner langen Geschichte aufgezeichnet. Wussten Sie zum Beispiel, dass:

1. Die Zahl der möglichen einzigartigen Schachspiele ist viel größer als die Zahl der Elektronen im Universum. Die Anzahl der Elektronen wird auf etwa 10^79 geschätzt, während die Anzahl der einzigartigen Schachpartien 10^120 beträgt.

2. Die längste Schachpartie, die theoretisch möglich ist, beträgt 5 949 Züge.

3. Die größte Anzahl von Zügen, bevor es in einer Partie zu einer Rochade kam, war die Partie von 1966 zwischen Bobotsor und Irkov. Eine kleine Rochade gab es erst im 46. Zug, wenn sich die meisten Partien bereits im Endspiel befinden.

 DSC_7513

 4. Die Rochade steht für einen Zug, bei dem ein Spieler gleichzeitig den König und den Turm zieht. Bis 1561 wurde dieser Zug tatsächlich in einer Folge von zwei unabhängigen Zügen ausgeführt. Der Spieler zog im ersten Zug den König und erst im zweiten Zug den Turm.

5. Das Wort "Shach" stammt von der persischen Redewendung "Shah Mat", was "der König ist tot" bedeutet.

6. Ottó Bláthy (1860-1939) schuf das längste Schachproblem, das erst mit dem 290. Zug gelöst werden konnte!

7. Bei einem Schachturnier in Cleveland 1973 verhaftete die Polizei den Turnierleiter und konfiszierte Schachsets unter dem Vorwurf, dass er keine Spielerlaubnis hatte (Preisgeld für die Gewinner) und im Besitz von Glücksspielgeräten war (im Folgenden als "Schachsets" bezeichnet).

8. Die Anzahl der verschiedenen Zugmöglichkeiten eines Springers auf dem Schachbrett beträgt mehr als 122 Millionen.

9. Die längste offizielle Schachpartie dauerte 269 Züge (I. Nikolic - Arsovic, Belgrad 1989) und endete mit einem Remis.

10. Ausgehend von der Ausgangsstellung gibt es acht verschiedene Möglichkeiten, in zwei Zügen Schachmatt zu setzen, und 355 verschiedene Möglichkeiten, in drei Zügen Schachmatt zu setzen.

Beliebtes Holzschach